Stadtgalerie Saarbrücken » Archiv » Marek Brandt – MUSIC FOR ANIMALS (Kuratorin Katharina Ritter)

Marek Brandt – MUSIC FOR ANIMALS (Kuratorin Katharina Ritter)

Der Leipziger Künstler Marek Brandt (*1970) spielt Musik für Tiere: Musik für Rinder, Fische, Ameisen, Affen, Wölfe aber auch für Milben und Krähen. Die Stadtgalerie präsentiert eine Auswahl seiner Werkreihe „Music for Animals“, kuratiert von Katharina Ritter, M.A.

Hierfür reist er direkt zu den Tieren, beispielsweise auf eine Viehweide nach Schottland, zu den Kalkfelsen auf Gibraltar oder zu einer alten Industriehalle in Kirschau. Für seine neueste Arbeit „Music für Wildkatzen“ hat Marek Brandt im saarländischen Wald gearbeitet. 

Marek Brandt lebt und arbeitet in Leipzig. Nach einer Ausbildung zum Grafik-Designer hat er 2002 sein Diplom an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig absolviert und 2008 sein Studium mit dem Master of Media Arts abgeschlossen. Seit 2002 ist der freischaffende Künstler in den Bereichen Sound und neue Medien tätig.