Stadtgalerie Saarbrücken » Veranstaltungen » Franç​ois Martig Hypo-landscapes: politics of battlefields

Franç​ois Martig Hypo-landscapes: politics of battlefields

Klänge, ihre skulpturale Inszenierung und die Auseinandersetzung mit der Landschaft zählen zu den elementaren Bestandteilen der künstlerischen Werke von François Martig (*1978 in Belgien).

Francois Martig, The Nature explained to Plants, 2009, Installation View Contemporary Biennale Senones, France

Francois Martig, The Nature explained to Plants, 2009, Installation View Contemporary Biennale Senones, France

Klänge, ihre skulpturale Inszenierung und die Auseinandersetzung mit der Landschaft zählen zu den elementaren Bestandteilen der künstlerischen Werke von François Martig (*1978 in Belgien). In seinen Installationen, Videos und Sound Arbeiten prallen poetische Komposition und die gesellschaftliche Brisanz politischer Entwicklungen aufeinander. Die Natur als Leidtragende dieser Entscheidungen, sei es der Wald von Verdun oder der konfliktbeladene Grenzbereich Zyperns mit seiner Geisterstadt Varosha, rückt dabei in den Fokus des Künstlers. 

Veranstaltungsdetails

Art:
Ausstellung
Datum:
22.06.2017 - 12:00 Uhr bis 22.06.2017 - 18:00 Uhr
Weitere Termine anzeigen
Ort:
Stadtgalerie
St. Johanner Markt 24
66111 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 905-1842
Internet:
http://www.stadtgalerie-saarbruecken.de