Stadtgalerie Saarbrücken » Programm » Kuratorenführung: Giuseppe Penone

Kuratorenführung: Giuseppe Penone

Giuseppe Penone - Grenoble Ripetere il bosco (Stiftung Saarländischer Kulturbesitz)

Giuseppe Penone - Grenoble Ripetere il bosco (Stiftung Saarländischer Kulturbesitz)

Im Rahmen der Ausstellung mit Werken von Giuseppe Penone lädt die Moderne Galerie zur Kuratorenführung mit Dr. Roland Mönig ein. So erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nur Einblicke in die Arbeit des Künstlers, sondern auch in die Entstehung der Ausstellung und Tätigkeit eines Kurators.

Giuseppe Penone (geboren 1947 in Garessio/Ponte, Piemont, lebt und arbeitet in Turin) gehört zu den bedeutendsten und einflussreichsten Vertretern der italienischen Gegenwartskunst. Er wurde mit Einzelausstellungen in der ganzen Welt gewürdigt, war mehrfach Teilnehmer unter anderem der documenta und der Biennale von Venedig und erhielt 2014 den Praemium Imperiale, den bedeutendsten Preis für zeitgenössische Kunst.

Nach Pae White ist er der zweite international agierende Künstler, der den imponierenden, bis zu 14 Meter hohen Ausstellungsraum im Zentrum des Erweiterungsbaus der Modernen Galerie mit einer ortsspezifischen Installation gestaltet hat. Giuseppe Penones Ausstellung in Saarbrücken ist die erste in einem deutschen Museum seit 13
Jahren.

Kosten: 2 Euro zuzüglich Eintritt. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. +49 681 9964-234 oder per Mail an: service@saarlandmuseum.de

Veranstaltungsdetails

Art:
Ausstellung
Datum:
09.07.2019 - 16:30 Uhr
Ort:
Saarlandmuseum - Moderne Galerie
Bismarckstraße 11-15
66111 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 9964234

Ähnliche Veranstaltungen